Vergangene Folge vom

18. DEZEMBER

 

15 15

Pfad der sieben Sünden

Romantiker Daniel ahnt nichts Böses, als er in einem Antiquariat zwei bezaubernd schöne Ringe für ihn und seine Herzdame Nina kauft, um seine unendliche Liebe zu ihr zu beweisen. Aber schon bald stellen die beiden fest, dass die goldenen Ringe verzaubert sind und ein Tor zu einer anderen, magischen Mittelalter-Welt erzeugen. Doch schon beim ersten Austausch der beiden Welten entführt der unheimliche Ritter Roman Nina. Um seine Geliebte zu befreien, folgt Daniel, zusammen mit seinen Freunden, dem Ritter durch das mysteriöse Portal und wagen sich auf den „Pfad der sieben Sünden“ um Daniels Angebetete aus den Fängen des Ritters zu befreien. Vorher gilt es aber die besagten sieben Aufgaben zu lösen, die ihnen der Weg stellt, denn nur wer reinen Herzens ist, kann die Prüfungen bestehen.

Die Mystery-Serie „Das Haus Anubis“ erzählt die Geschichte von acht Jugendlichen, die gemeinsam in einem Internat, dem Haus Anubis, leben. Mysteriöse Dinge geschehen und unheimliche Geschichten umranken ihr gemeinsames Zuhause: Warum ist eine Mitschülerin plötzlich spurlos verschwunden? Und welches dunkle Geheimnis versteckt sich hinter den Mauern des alten Hauses? Diesen und anderen geheimnisvollen Fragen gehen ihre Mitschüler nach und nach auf den Grund. Und wenn sie nicht gerade auf Spurensuche sind, beschäftigen sie ganz alltägliche Themen aus dem Leben eines Teenagers: Stress mit den Eltern, gute Freunde und echte Feinde, erste Liebe und Klassenarbeiten.