Vergangene Folge vom

24. JUNI

 

14 15

Die Reise auf der Taube

Auf dem Rücken der Taube wollen Pinocchio und Gina zum Hafen am blauen Meer fliegen, um Geppetto zu finden. Sie ahnen jedoch nicht, dass auf der Erde Fuchs und Kater mit ihnen um die Wette laufen. Als die Taube Hunger bekommt, verdient Pinocchio sogar Geld, um Essen zu besorgen. Heimlich informiert die Taube Gina, dass sie in Wirklichkeit die gute Fee ist.

Pinocchio war zunächst nur ein Stück Holz. Geppetto der Holzschnitzer schnitzt daraus mit viel Liebe eine Marionette. Doch kaum fertiggestellt, fängt die Puppe an zu reden. Überglücklich nennt Geppetto seine Puppe, oder besser seinen Sohn, Pinocchio. Und schon beginnen die Abenteuer für Pinocchio. Mehr als einmal fällt Pinocchio auf den hinterlistigen Fuchs und den räudigen Strassenkater herein und gerät dabei in grosse Gefahr. So macht Pinocchio seine Erfahrungen in der Welt und wird so ganz nebenbei zu einem braven und lieben Sohn von Geppetto, dem Holzschnitzer.