Vergangene Folge vom

18. MÄRZ

 

09 45

Wohnung im Grünen

Puschel muss unbedingt eine Wohnung finden. Die anderen Eichhörnchen wollen ihn nicht im Wald haben, weil er bei den Menschen gelebt hat. Nur Sue, das kleine Eichhorn-Fräulein, findet ihn gerade deshalb interessant und hilft ihm bei der Wohnungssuche. Doch das ist gar nicht so einfach, denn die guten Wohnungen sind schon besetzt, zum Beispiel von Frau Specht. Puschel und Sue müssen also weitersuchen und haben endlich auch Erfolg.

Puschel, das Eichhörnchen, hat schon viel Aufregendes erlebt, bevor es in den Wald zurückkommt. Wie das kleine Glöckchen um seinen Hals anzeigt, war es bei den Menschen gewesen. Eine Katze hat Puschel grossgezogen, aber nach einem Brand auf dem Bauernhof verschlägt das Schicksal den kleinen Puschel zu seinen Artgenossen und den anderen Tieren des Waldes. Hier nun erlebt er viele lustige, aber auch gefährliche Abenteuer. Seine Freunde sind ein weiser Uhu, ein Waschbär, Grossvater Eichhörnchen, Hasen und Sue, mit der Puschel am Ende drei Kinder haben wird. Seine Feinde und Widersacher sind Fuchs, Adler, Mensch und Hund, zwei freche Mäuse und sein Nebenbuhler, den er am Schluss im fairen Zweikampf besiegt.